Transposition and Reproduction, Vorschau: Sébastien de Ganay

© ; Sébastien de Ganay, Candle, Concept image, 2016, Foto: Simon Veres © Sébastien de Ganay

Ab 2017 stellt die Dominikanerkirche im Herzen der Kremser Altstadt einen zusätzlichen, im Sommer zu bespielenden Ausstellungsort der Kunsthalle Krems dar.

Das erste Ausstellungsprojekt richtet dort Sébastien de Ganay mit einer installativen in situ-Arbeit aus. Im Zentrum seiner Auseinandersetzung mit dem Ort steht die Transformation der inhaltlichen Ausrichtung des Raumes als Kirche in einen profanen Veranstaltungs- und Ausstellungsort. Nunmehr verschwundene liturgische Komponenten wie Licht, Klang, Wort und Bild werden wiederbelebt. De Ganay eignet sich dafür vorhandene Elemente an, die er in eine zumeist abstrakt-minimalistische Formensprache übersetzt.

Kurator: Florian Steininger

© ; Sébastien de Ganay, Candle (Detail), Concept image, 2016, Foto: Simon Veres © Sébastien de Ganay